Suche nach Marke, Modell und Typ:

Bitte gib deine Schlüsselnummern ein:

Die Schlüsselnummern findest du in deiner Zulassungsbescheinigung unter 2.1 und 2.2

  • 1 HSN (4-stellige Nummer)
  • 2TSN (3-stellige Nummer)
Ruf uns an: 0160-938 799 82
oder schreib uns

20.08.21

tire-534273_1920-1-980x735

Wann ist es Zeit für neue Felgen?

Pünktlich zum Wechsel der Sommerreifen bzw. Winterreifen fallen Kratzer oder größere Schäden an den Felgen auf. Die Ursache für die Macken ist nutzungsbedingter Verschleiß oder Schrammen von z.B. Bordsteinen. Welche Felgen Sie reparieren können, wie eine Felgen Reparatur aussieht und wann Sie über den Neukauf von Original Felgen nachdenken sollten, erfahren Sie in diesem Blogartikel.

Welche Felgen reparieren


Generell können alle Felgen repariert werden, wenn sie kleinere, oberflächliche Schäden haben. Micro Kratzer können in der eigenen Garage ausgeglichen werden. Wie Sie Ihre Felgen reparieren und welche Hausmittel dabei nützlich sind, erfahren Sie in unserem Blogartikel. Häufig reicht aber die oberflächliche Felgen Reparatur nicht aus. Bei auffälligeren Schäden sollte der Profi ran – an die Felgen Aufbereitung. Bei der professionellen Felgen Aufbereitung werden die beschädigten Felgen abgeschliffen und von Grund auf neu lackiert. Dabei durchläuft Ihre Felge insgesamt 4 Phasen.      

Die 4 Schritte der Felgen Aufbereitung

  1. Demontage und Entfernen der Reifen Wichtig: Schäden an Felgen können repariert werden, Schäden an Reifen nicht.
  2. Reinigung und Abschleifen
  3. Lackierung
  4. Nach der Felgen Reparatur
Zuerst müssen die Kompletträder vom Fahrzeug entfernt werden. Danach müssen die Reifen abgezogen werden. Nach der Demontage werden die Alufelgen grob gereinigt und abgeschliffen. So können grobe oberflächliche Kratzer ausgeglichen werden. Während des Schleifprozesses wird die Schleifpapier Körung schrittweise erhöht. Der Prozess wird mit der feinsten Körnung (bspw. P800) abgeschlossen und damit ist die Felge bereit für die Felgen Lackierung. Das Auftragen des Felgenlacks braucht ca. 30 – 40 Minuten. Anschließend muss der Lack weitere 60 Minuten austrocknen. Danach können die Reifen wieder aufgezogen werden und an Ihr Fahrzeug montiert werden. Wichtig: Verzichten Sie in den ersten Wochen nach der Felgen Reparatur auf das Waschen in Waschanlagen oder mit Hockdruckreinigern. Der Felgen Lack ist erst nach ca. 6 Wochen auch vollständig ausgehärtet. Da die Felgen Aufbereitung sehr viel Zeit und Fingerspitzengefühl in Anspruch nimmt, kosten Felgenreparaturen häufig sehr viel Geld. Was kostet eine Alufelgen Reparatur?  

Alufelgen Aufbereiten Kosten

Eine Felgenreparatur kostet zwischen 800 EUR für kleine oberflächliche Schäden, bis zu 1.500 EUR für komplexere Felgenschäden. Im Vergleich zur Neuanschaffung ist das teuer.   

Zeit für neue Felgen

In einigen Fällen kosten Felgenreparaturen fast genauso viel wie die Felgen Aufbereitung. Daher sollten Sie sich vor der Felgen Reparatur informieren: Was kostet eine Alufelgen Reparatur? Gibt es ein günstiges Angebot für neue Original Felgen? Wenden Sie sich bei Fragen oder Unsicherheiten gerne an unser kompetentes Team. Sie erreichen uns via E-Mail oder telefonisch unter 0160 926 932 32 bzw. 038 31/48 20 984.    

Erfahren Sie jetzt mehr über Felgen und deren Pflege